Garten

Zur Einrichtung gehört ein großer Blumengarten, der an verschiedenen Sonnen- und Schattenplätzen zum Verweilen einlädt. Ein Bachlauf bringt im Sommer Kühle, Frische und Bewegung. Im Jahresverlauf blühen Narzissen, Tulpen und Hyazinthen in rascher Folge. Ergänzt werden sie von Obstbäumen und –büschen.

Das Hochbeet wird mehrmals im Jahr von Betreuungskräften zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern gestaltet. Die Tomaten werden – gerne auch im grünen Zustand – von den Bewohnern bei Spaziergängen geerntet.

Auf der großen Sonnenterrasse werden Grillabende und Eiscafés ausgerichtet. An einem Freitag vor den großen Ferien findet das große Sommerfest statt. Bei Kaffee und Kuchen, Grillwürstchen und Kartoffelsalat versammelt sich das ganze Haus und feiert die schöne Jahreszeit.

Comments are closed.